„Baltasound" – eine neue faszinierende Variante der Instrumentalmusik

09.05.2018 | Keine Kommentare
Martin Kälberer, seit Jahrzehnten als Multi-Instrumentalis und kongenialer Partner nicht von der Seite Werner Schmidbauers wegzudenken, wandelt seit vielen Jahren auch als Solokünstler und verzaubert seine Fans und die Fachwelt mit immer neuen, fantastischen Instrumentalwerken. In der Kulturfabrik NUTS präsentierte er sein neuestes Meisterstück „Baltasound" und hatte mit der Cellistin Fany Kammerlander eine grandioses Musikerin und perfekte Ergänzung seines ureigensten Sounds mitgebracht.

mehr »

Unangestöpselter „Danz ums Feia"

22.03.2018 | Keine Kommentare
Nach den großen, „lauten" Konzerten der letzten Jahre gönnen sich Django 3000 nun zum zweiten Mal eine etwas gemütlichere Akustik-Tour in kleineren Clubs und Sälen. Auch in der Kulturfabrik NUTS gab es dabei zweimal volle Hütte, bei den erfrischenden Shows „der etwas anderen Art".

mehr »

Jazz, Gipsy und Flamenco – New Old Songs aus aller Welt

12.02.2017 | Keine Kommentare
Bereits ihre fulminante Premiere vor fast genau einem Jahr in der Kulturfabrik NUTS war ausverkauft und wurde mit stehenden Ovationen belohnt. Auch die zweite Konzertauflage der Südtrioler Manuel Randi und Marco Delladio mit „alten und neuen Songs" im NUTS war vollständig ausverkauft und riss die restlos begeisterten Zuschauer erneut regelrecht vom Hocker. Zudem hatten sie noch eine junge Dame für einige Stücke als Gast mitgebracht: die kubanische Sängerin und Gitarristen Yinet Rojas, die mit ihrer Band Nueva Imagen auch bereits mit den Cubaboarischen auf Tour war.

mehr »

"Dramhappad" durch Raum und Zeit

30.10.2011 | Keine Kommentare
Jaja, die Konzerte mit den beliebten Mundartrockern Dramhappad aus Oberteisendorf und Umgebung sind rar, sehr rar sogar, weshalb sie sich dann auch regen Zulaufes erfreuen dürfen, so denn mal wieder eines stattfindet wie kürzlich in der Kulturfabrik NUTS. Wer einen der begehrten Plätze ergatterte wurde für seine Anstrengungen auch reichlich belohnt: Mit Musik querbeet und bayerischen Texten aller Couleur zwischen schlitzohrig-humorvoll und nachdenklich-liebevoll ermahnend.

mehr »

Schlüsselkinder, Krieger und ein Mantra

15.09.2011 | Keine Kommentare
Einen äußerst gelungenen, unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend erlebten die Besucher in familiärer Stimmung beim Auftaktkonzert der EVEN-T-Hausen-Reihe im „Kreativland" von und mit Sio Steinberger, der zu seinem Solo-Konzert mit Thomas Kox und Jan Dudda zwei hervorragende Gastmusiker eingeladen hatte.

mehr »

Ältere Einträge »